Werbeanzeigen

Brauchen wir eine neue Religion ?

Brauchen wir einen Glauben der nicht statisch, nicht gelenkt und fest auf die eine Wahrheitslehre von Gott ausgerichtet ist ?

Ich meine nein, obwohl die Kirchen der Welt den religiösen Glauben zu Ihrem eigenen Vorteil schamlos ausgenutzten, in dem Sie die eine Glaubenslehre von Gott im Himmel und dem Teufel in der Hölle auf der ganzen Welt missionarisch  verbreitet haben.

Ich positioniere mich nicht gegen Kirchen, Glauben und nicht gegen die vorherrschenden Religionen, aber ich favorisiere die Spiritualität als zeitgemäß und Zukunftweisend.

Zukunftweisend deshalb, weil ich persönlich meine eigenen Erfahrungen damit gemacht habe. Mein Glaube an Gott hat mir nicht aus meinen Lebenskrisen geholfen, jedoch konnte ich einen eigenen Ausweg, mit meiner eigenen Spiritualität, den Weg aus meiner Lethargie meines Daseins finden.



Auszug aus: Ein gebet ist mir zu wenig… zwei Gebete reichen nicht…

Ja, ich bin ständig auf der Suche deines edlen Geistes-Wesen zu berühren zu erfahren ich danke dir dafür dass, ich dich jetzt erkenne.

Schon die Hälfte meines irdischen Lebens hab ich damit zu getragen, ich glaubte, fühle in meines tiefen Innern so EINEN wie dich den brauche ich.

Meines Sehens ward geboren durch der Nächte dunkler Zeit. Ach ich möchte Sie nicht mehr missen diese Qualen irdischer Zeit, konnt doch lernen in den Tiefen und dann steigen in den Raum der Zeit.

Geistiges Eigentum 15.10.2019 pewi71

Highly efficient learning method: You can have your first conversations after just 4 hours and become fluent after just 50 hours – for PCs, smartphones and tablets.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: