Werbeanzeigen

A prayer is not enough for me-two prayers are not enough…

The art of proper prayer wants to be practiced. without ceasing even if our prayers are not heard (answered). Every artist, every musician knows his beginnings of his learning - all beginnings are difficult - all beginnings require tireless perseverance, even if he can see no or little progress, especially then it is necessary to … Continue reading A prayer is not enough for me-two prayers are not enough…

„Lasst alle Hoffnung fahren, das Spiel ist vorbei!“ — bumi bahagia / Glückliche Erde

Peter von Vaduz hat mich auf den vorliegenden Ausruf aufmerksam gemacht. Der Autor (nicht Peter) weist in Das gelbe Forum auf die herrschenden Missstände hin, er tut es gründlich. Ich teile seinen Pessimismus nicht. Bedauerlicherweise meine ich zwar auch, dass es (nicht nur in Deutschland!) noch zu explodierenden Frust- und Wutfässern kommen wird, zwar verstehe […] … Continue reading „Lasst alle Hoffnung fahren, das Spiel ist vorbei!“ — bumi bahagia / Glückliche Erde

NASA: „Klimawandel“ wird durch Veränderungen in der Umlaufbahn der Erde um die Sonne und Veränderungen der Axialneigung verursacht — Transinformation

Der Klimawandel ist ein natürliches Geschehen und wird nicht durch die Menschen verursacht Von Ethan Huff auf naturalnews.com; übersetzt und ergänzt von Taygeta Seit mehr als 60 Jahren weiss die National Aeronautics and Space Administration (NASA), dass die Veränderungen der planetaren Wetterbedingungen völlig natürlich und normal sind. Aber die Weltraumbehörde hat sich, aus welchem Grund auch… … Continue reading NASA: „Klimawandel“ wird durch Veränderungen in der Umlaufbahn der Erde um die Sonne und Veränderungen der Axialneigung verursacht — Transinformation

Lebend war ich angekommen..war ich gleich in großen Nöten

in meines Lebens-Wartezimmer. Auf den Erden... lebend angekommen ward ich gleich in größten Nöten. War ich doch bis kurz von dannen gut behütet in meiner Mutterschoss gefangen. In Muttis warmen Bettchen, wo Niemand mir nach meinem Leben droht. Lebensnahrung wurd mir zugeteilt, im Überfluss hatte ich die genug. Konnt mich Nähren ohne mich zu Sorgen, … Continue reading Lebend war ich angekommen..war ich gleich in großen Nöten

Zen und Weisheitsgeschichten aus aller Welt

Ein junger Schüler trat vor Tao-hsin und sprach: "Ich will es verstehen und erfahren. Bitte hilf mir." Tao-hsin sagte: "In deiner Frage sprichst du von 'ich' und von 'es'. Was bedeuten diese Worte? Beantworte mir meine Frage und ich beantworte dir deine." Der Schüler trat Wochen später wieder vor Tao-hsin und sagte: "'ich' das ist mein Geist und 'es' ist die ihn umgebende Welt." Tao-hsin erwiderte "Nein, das ist es nicht." Der Schüler trat Monate später vor Tao-hsin und sagte: "'ich' und 'es' sind eins: Es ist alles und doch nichts." Tao-hsin erwiderte: "Nein, das ist es nicht." Jahre später trat der Schüler vor Tao-hsin und bedankte sich herzlich für den Rat, den er vor Jahren erhalten hatte.

Ein Demütiger-Blick zur Ewigkeit – Ein Gebet ist mir zu wenig -zwei Gebete reichen nicht..

Oft vernahm ich Ihre Ängste und die Sorgen, auch die Liebe ihres Liebsten war mir nicht verborgen, konnte ich doch spüren, ach, welch ein irdisch Hochgenuss. Die... der zärtlichen Berührung war mir eine Wonne, meine eigne Lust, so lernte ich, von meines Vater und der Mutter unbewusst was es ist... die so wichtge, menschlich Lebenslust.

Lebend war ich angekommen

War ich doch die Liebes-Leibes-Frucht meiner Mutter meines Vaters die mich in der Lust, in der Leidenschaft gezeugt, geboren, die mich unter ihrem Herzen trug.

Meine Seele war in grossen Nöten

Kreuzfahrten https://www.epubli.de//shop/buch/Im-Alter-wird-Demut-zum-täglich-Gebet-Peter-Wild Angekommen war ich gleich in grossen Nöten… ~Auf den Erden… lebend angekommen ward ich gleich  in größten Nöten War ich doch bis kurz von dannen gut behütet in meiner Mutterschoss gefangen. In Muttis warmen Bettchen, wo Niemand mir nach Leben droht. Mit Lebensnahrung wurde ich gut versorgt und wurde mir auch zugeteilt, deren … Continue reading Meine Seele war in grossen Nöten

34-bilder-die-uns-unsere-gesamte-existenz-neu-bewerten-lassen/

https://simpel_de.incruises.com/about . DAS IST DIE ERDE! HIER WOHNEN WIR. 1. DAS IST DIE ERDE! HIER WOHNEN WIR. 2. UND HIER LEBEN WIR, IN BEZUG AUF UNSERE NACHBARSCHAFT, DAS SONNENSYSTEM. http34-bilder-die-uns-unsere-gesamte-existenz-neu-bewerten-lassen/ Die Schöpfung (Weltraumdokumentation)

%d Bloggern gefällt das: