Werbeanzeigen

Mein Glauben-Religion ist mir zu wenig

Der Glaube allein ist zu wenig…

unser Glauben, unsere Religion in die wir hineingeboren wurden haben die meisten nicht selber ausgewählt. Ich bin persönlich der Meinung, da fehlt etwas, Religion und Glaube ist mir zu wenig. 

Warum ist mir das zu wenig…? Wer sich intensiv mit Religion auseinander setzt, wird irgendwann zu der Erkenntnis gelangen, sein Glaube, seine Religion fliegt im davon… bis auf ein irgendwann, vielleicht ein Wiedersehen, oder aber ein nicht mehr Wiedersehen.

Seine Religion ist regelrecht gen Himmel gefahren, in die Geistige-Welt, dorthin wo sie auch hergekommen ist.

Religion braucht die DEMUT weil….

Demut lässt sich nicht täuschen,
Demut fordert unabdingbar deine volle Aufmerksamkeit,
Demut ist stets ehrlich,
Demut ist wahrhaftig,
Demut befreit,
Demut erfordert Hingabe,
Demut entspannt Körper Seele und Geist,
Demut wirkt sofort,
Demut verändert Körper, Seele und Geist,
Demut setzt psychisch – seelische Prozesse in Gang,
Demut macht ehrlich,
Demut entlastet und macht leicht,
Demut ist eine subtile Kraft,
Demut lässt sich nicht bestechen,
Demut lässt sich nicht kaufen,
Demut ist freiwillig,
Demut hat keinen doppelten Boden,
Demut ist Wahrheit,
Demut beruhigt,
Demut liebt,
Demut ist Hingabe,
Demut bringt Erkenntnis,
Demut braucht keine irdischen Gesetz,
Demut ist Gebet,
Demut ist die subtile Welt 
Demut bringt Erfahrungen sonst nicht wahrnehmbaren Erkenntnisse
Demut ist Freude,
Demut bringt Intuition,
Demut ist gefühlte Wahrheit,
Demut ist Licht in der Dunkelheit,
Demut kann man lernen,
Demut ist Frieden,
Demut ist Heilsein,
Demut ist ohne Bewertung,
Demut gibt Raum,
Demut ist gerecht,
Demut ist still,
Demut ist geistig-seelische Nahrung,

https://inspirationen.club/wp-content/uploads/2019/05/Im-alter-wird-Demut….pdf

Im Alter wird Demut zum Gebet….

1.Auf den Erden lebend, rief und rief in meines Lebens-Nöten, der viele sich in Scharen um mich drängten, kamen welche die nicht gebeten sich zu melden, die konnt erfolgreich von mir wenden, meiner Seelenheil zu retten.

2.Jeden dieser Schaaren-Drängler wollt ich eine Change gebend-bieten, in des Lebens-NamesWartezimmer- vieler Jahre. ALLE wahren meiner Prüfung nicht gewachsen, konnten nur den Kürzren ziehn.

3.Unauffällig schlicht gekleidet in der Massen dieser Drängler ward ein wundersames Wesen, dessen Geistes mich kann retten, Diesen Geistes Wesen hab ich auserkoren. und ruf ihm hinter her, hallo ich bin hier…

4.Doch weichtest meines Rufens Bitte, entferntest dich meines Angesichtes Sinne, erkenne deines Wesens Nähe, deine Worte konnt ich gut verstehn.

5.Weshalb du nach neuem Rufe dich entferntes und verstecktest kann ich fühlen deine Näh. Das versteh wer will ich nicht.

6.Öfter, immer öfter Schallet mein Rufen, warum meldest du dich nicht, zeig dich damit ich dich erkenne, DEMUT jetzt erkenn ich dich. Das versteht wer will ich nicht…

7.Deine Saat der Keim des Geistes würd ich pflanzen gerne fort, in des Menschen LebensMitte, gießen stetig, an jedem Ort.

8.Nun, in ständger Demut kann ich wandeln der Täler-Berge Zahl, kann ruhig sehen-betrachten auf Hügeln, Bergen im Tal. Welche, diese Zuversicht mich hat getrieben Zeitens Lebens Tag für Nacht.

9.Dieses Sehens ward geboren durch der Nächte dunkler Zeit. Ach ich möchte Sie nicht mehr missen diese Qualen irdscher Zeit, konnt doch lernen in den Tiefen steigen in den Raum der Zeit.

10.Ja, jetzt bin ich Angekommen in der unsichtbaren Welt , gerne würde ich euch berichten, von wohin ich bin gekommen, leblos sind nun meine Glieder diese kehren nimmer wieder in den Schoß der Erden nieder da ich bin gewesen.

11.Soh, welch geistig Kind ich ward in der ErdenWelten, lebend weiter so ich ward, nicht da, nicht dort, nicht hier, lebet meine Seele, fortwährend immer wieder, zu lebendgen Lebensplan führ die nächste Ewigkeit.

12.Frei und nicht bewertend kann sehen euer Tun. Hier wo GeistigLeben möglich kann kein Neid und Missgunst stehen. Im Verstehen die Hand sich reichen.

(Geistiges Eigentum P.Wild)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: